Über das Unternehmen

Herr FajsUnternehmensgeschichte

Der Begründer der Firma Elastomeri in Celje war Herr Danilo Fajs, Dipl. Ing. für Maschinenbau. Durch seine Innovationen in der Produktion und seine Visionen bei der Erschließung von Absatzmärkten hat er aus einer kleinen Werkstatt ein Unternehmen geschaffen, welches sich nicht nur auf dem europäischen sondern auch auf dem Weltmarkt durchgesetzt hat.
Der jetzige Inhaber, Herr Matjaz Fajs, Dipl. Ing. für Maschinenbau, hat das Unternehmen ausgebaut, neue Produktionsflächen und auch weitere Arbeitsplätze geschaffen. Heute beschäftigt das Unternehmen 15 Mitarbeiter. Dadurch können wir unseren Kunden höchste Qualität der Produkte, große Flexibilität in der Anpassung an Ihre Wünsche und kurze Lieferfristen garantieren. Wir waren in der Vergangenheit immer bestrebt, auf fairen Geschäftsgrundlagen aufbauend die Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen. Wir werden auch in der Zukunft bemüht sein, die Qualität unserer Produkte weiter zu verbessern. Ziel unserer Bestrebungen wird es auch sein, die guten Beziehungen zu unseren Kunden zu intensivieren und Ihre Wünsche bestmöglich zu befriedigen um eine langjährige und gute Geschäftsbeziehung sicherzustellen. Wir wünschen und wir werden DIE BESTE AUF DER WELT werden!! Und das mit mässigen Preisen.

Meilensteine des Unternehmens:

1977 Beginn der Produktion von anspruchsvollen technischen Gummierzeugnissen in der Garage des Einfamilienhauses unter Mitarbeit sämtlicher Familienangehörigen. Einstellung erster Arbeitskräfte. Erwerb des Lieferantenstatus und Alleinlieferant diverser Gummiteile bei der Firma Siemens.
1987 Erweiterung des Produktionsprogrammes, Beginn der Druckwalzenerneuerung, Einstellung neuer Arbeitskräfte.
1993 Beginn der Herstellung und Erneuerung von Vorschubrollen für Holzbearbeitungsmaschinen. Mit diesem Produkt Eroberung des europäischen Marktes.
1994 Herr Matjaz Fajs, Dipl. Ing. für Maschinenbau, übernimmt die Geschäftsleitung.
1995 Umzug in eine neue Produktionsstätte.
1999 Ergänzung des Produktionsprogrammes durch Herstellung gezahnter Rollen für Holzbearbeitungsmaschinen.
2004 Infolge der Ausweiterung des Produktionsprogrammes der Um- und Ausbau der Produktionsräumlichkeiten am selben Standort.